Bardenhagen-Gruppe

Kunden | Anlagenbau

Anlagenbau Anlagenbau

Der Anlagenbau ist eine der umsatzstärksten Branchen in Deutschland und sorgt für hohe Beschäftigungszahlen. Zusammen mit dem Maschinenbau ist man verantwortlich für 964.000 Arbeitsplätze (Stand: Mai 2012).

Im Anlagenbau geht es vornehmlich um die Erstellung komplexer Industrieanlagen und anderer technischer Anlagen unterschiedlichster Art. Dabei gibt es unterschiedliche Schwerpunkte, wie z. B. Verfahrenstechnik, Produktionstechnik, Maschinenbau und Versorgungstechnik. Die genauen Aufgaben ergeben sich meist aus dem Gesamtprozess oder den Produkten, die in der geplanten Industrieanlagen gefertigt werden sollen.. Solche Anlagen können z. B. Kraftwerke zur Energieerzeugung sein oder auch Fabriken zur Erzeugung bestimmter Produkte.

Im Anlagenbau werden solche Industrieanlagen meist als Gesamtkonzept entworfen und gebaut, bei dem es nicht nur darum geht, dass das betreffende Produkt hergestellt werden kann. Es werden vielmehr alle Aspekte von der Versorgung mit Energie- und Rohstoffen bis zur Entsorgung bzw. Vermeidung von Abfallstoffen und Reinigung des Abwassers berücksichtigt.

Um eine solch komplexe Anlage zu erstellen, sind viele verschiedene Schritte notwendig. Einer der ersten Schritte besteht darin, die einzelnen Produktionsschritte des Gutes, das die Anlage produzieren soll, kennenzulernen und nachzuvollziehen. Gleichzeitig muss geklärt werden, wie hoch die Produktionskapazität sein soll.

Ein weiterer Schritt im Anlagenbau ist die Erarbeitung unterschiedlicher Konzepte und der wirtschaftliche Vergleich derselben. Wenn dann das optimale Konzept gefunden wurde, geht es an die Umsetzung und an die Erstellung der Industrieanlagen. Mit umfangreichen Probeläufen muss diese dann in Betrieb genommen und getestet werden. Wenn nachgewiesen ist, dass die Industrieanlagen die vereinbarte Leistung in der vereinbarten Qualität erbringen, ist der eigentliche Anlagenbau beendet und die Anlage kann übergeben werden.

Vor der Übergabe der Anlage werden mit unterschiedlichsten Serviceunternehmen umfangreiche Wartungsverträge abgeschlossen, mit denen sichergestellt wird, dass die Industrieanlagen dauerhaft störungsfrei arbeiten können. Bei umfangreichen Wartungsarbeiten, für die der Betrieb der Anlage unterbrochen werden muss, werden meist mehrere Dienstleister gleichzeitig beauftragt, um die Arbeiten zügig durchzuführen und den geplanten Stillstand so kurz wie möglich zu gestalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen